Politik beschäftigt uns immer wieder. Informiere dich hier über politische Themen die Hannover bewegen. Ob Kommunalwahlen oder der Landtag, sei auf dem neusten Stand

Urheber: Discostu

Regionswahlen 2014 in Hannover

Hannover, 16.06.14

Mit 50,9 Prozent der Wählerstimmen hat Hauke Jagau am Sonntag, 15. Juni die Stichwahlen zum
Regionspräsidenten 2014 in Hannover gewonnen. Damit war es ein knapper Sieg. Denn der Stimmenanteil für seinen Herausforderer Axel Brockmann von der CDU lag bei 49,1 Prozent.
Mit 253.259 gezählten Stimmen lag die Wahlbeteiligung nur bei schlappen 27,6 Prozent und ist damit noch schlechter als die Stichwahl vor acht Jahren.

Somit bleibt der Sozialdemokrat Hauke Jagau, der seit 2006 Regionspräseident ist, für weitere sieben Jahre im Amt.
Die meisten Stimmen für Jagau kamen aus der Stadt Hannover (57 Prozent) und die wenigsten Stimmanteile stammten aus Wunstdorf (35,9 Prozent).

Die zentralen Themen in der Region Hannover sind für Jagau unter anderem der Übergang von der Schule in den Beruf, ein gutes Leben im Alter, Sicherung von Arbeitsplätzen sowie demografischer Wandel in der Region.

Hintergrund der Wahl zum Regionspräsidenten

Zusammen mit der Europawahl fand am 25. Mai die Wahl zum Regionspräsidenten statt. Der Regionspräsident wird direkt von allen wahlberechtigten Regionseinwohnern für acht Jahre gewählt. Er ist oberster Repräsentant der Region und Chef der Kernverwaltung mit rund 2500 Mitarbeitern. In Zusammenarbeit mit der Regionsversammlung bestimmt er die Leitlinien der Politik in unserer Region. 

Bei der Wahl am 25. Mai erreichten Hauke Jagau 47, 3 Prozent der Stimmen und Axel Brockmann kam auf 38,7 Prozent. Da dies allerdings nicht die absolute Mehrheit darstellte (mind.50% plus 1 Stimme), kam es zur Stichwahl am gestrigen Sonntag.

More from Politik

Edathy-Affäre: Befragung des BKA-Chefs Jörg Ziercke

Hannover, 12.03.14 von Michaela Nguyen Khac Der Präsident des deutschen Bundeskriminalamts Jörg Ziercke wird heute zum dritten Mal vom Innenausschuss des Bundestages befragt. Im Fall um den ehemaligen SPD Politiker Sebastian Edathy gibt es Ungereimtheiten, die der BKA-Chef der Öffentlichkeit … weiterlesen

Mögliche Einstellung im Glaseker-Prozess

Hannover, 11.03.14 von Michaela Nguyen Khac Der Prozess um Olaf Glaseker, dem ehemaligen Sprecher von Christian Wulff könnte womöglich bald ein Ende nehmen. Dem Politiker wird Korruption vorgeworfen, welches mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren bestraft wird. Das Landgericht Hannover bot … weiterlesen

Bundestagswahl 2013 – Das Ergebnis

Gestern wurde gewählt und Angela Merkel (CDU) regiert weitere vier Jahre. Jetzt ist die Überlegung welche Koalition die CDU eingeht. Schließen sich CDU und SPD zusammen oder doch CDU und die Grünen? Die FDP liegt unter den 5% und somit … weiterlesen

Bundestagwahl – 22.09.2013

linke

Die Bundestagswahl 2013 findet am 22. September statt, aber wen soll man nur wählen? Am 01. September 2013 duellierten sich Angela Merkel (CDU) und Peer Steinbrück (SPD). Wer hat gewonnen? Diese Meinung ist unterschiedlich, denn beide Parteien gaben unterschiedlich starke … weiterlesen