Urheber:Ludwig Gruber

Das größte Floß der Welt auf dem Maschsee

Hannover, 14.07.14

Am Samstag hat der Verein „Business for Kids“ den Weltrekord im Bauen des größten Floß der Welt geschafft. 60 Teams aus verschiedenen Unternehmen haben dazu aus Brettern, Seilen und Autoreifen jeweils 3×30 Meter große Flöße gebaut, die anschließend zu einem Riesenfloß zusammengebunden wurden. Insgesamt standen 464 Menschen fünf Minuten auf dem 540 Quadratmeter großen Floß.

Mit der Aktion wurde Geld für ein Kinderprojekt gesammelt. Von den Teilnahmegebühren sind 12.600€ übrig geblieben, die der Frühchen-Station des Kinderkrankenhaus „Auf der Bult“ sowie weiteren Projekten der Business for Kids zugute kommen.

Auf den Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde wurde verzichtet, da dieser 8000€ kostet und man das Geld eher den Kindern spenden möchte.

Mitgemacht haben unter anderem Unternehmen wie Ikea oder das Fitnessstudio Bodystreet Hannover. Für die Teilnehmer war das Floßbauen eine echte Premiere, denn die meisten hatten noch nie eins zuvor gebaut.

Umso größer ist die Freude, dass am Ende so ein Ergebnis zustande gekommen ist.

Herzlichen Glückwunsch an diese tolle Leistung!

About Michi

Als gebürtige Hannoveranerin gehört es zu meiner Leidenschaft euch die neusten News und Schlagzeilen rund um unsere Stadt zu bringen. Meine Interessen liegen vor allem bei den Themen Reisen und Sprachen. Neben meinem Bachelor- Studium Informationsmanagement arbeite ich freiberuflich für Hannoer Rules- denn das Schreiben ermöglicht mir meinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Besonders in den Bereichen Kultur und Sport werden noch zahlreiche Beiträge folgen.