Urheber: Studentenwerk Hannover
Anstalt des öffentlichen Rechts

Lange Tafel des Generationendialogs

Hannover,  23.06.14

Das Studentenwerk Hannover und die Stadt Hannover laden auch in diesem Jahr zu Essen und Gesprächen an der „Langen Tafel des Generationendialogs“ ein.

Am 25.  Juni ab 15.30 gibt es wieder die Möglichkeit zum Generationenaustausch an der Herrenhäuser Allee (in Höhe der Stadtbahn-Haltestelle „Schneiderberg/Wilhelm-Busch-Museum).

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Chortage Hannover statt und unter dem Motto „Chöre in der Allee“ ist das Bühnenprogramm geprägt.

Neben leckeren Kaffee und Kuchen aus der Hauptmensa wird auch ein kulturelles Rahmenprogramm vom Niedersächsischen  Chorverband, dem Stadtsportbund Hannover und dem Zentrum für Hochschulsport der Leibniz Universität Hannover stattfinden.

Hintergrund

Die Idee für eine Lange Tafel des Generationsdialogs wurde vor drei Jahren vom Kommunalen Seniorenservice Hannover gemeinsam mit dem Studentenwerk Hannover aufgegriffen. Bei lockerer Atmosphäre sollen Jung und Alt  für generationsübergreifende Gespräche zusammenkommen.
Die Aktion wird unterstützt vom Seniorenbeirat Hannover, den Herrenhäuser Gärten und dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover sowie der üstra.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erfoderlich.

Die Veranstaltung endet um 18 Uhr.

About Michi

Als gebürtige Hannoveranerin gehört es zu meiner Leidenschaft euch die neusten News und Schlagzeilen rund um unsere Stadt zu bringen. Meine Interessen liegen vor allem bei den Themen Reisen und Sprachen. Neben meinem Bachelor- Studium Informationsmanagement arbeite ich freiberuflich für Hannoer Rules- denn das Schreiben ermöglicht mir meinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Besonders in den Bereichen Kultur und Sport werden noch zahlreiche Beiträge folgen.